Fachprogramm der 22. internationalen Fachtagung BAHNTECHNISCHE ZULASSUNG / TSI 2021

 

PROGRAMMFAHRPLAN TSI 2021

 

VORSCHAU gemäß dem aktuell laufenden CALL FOR PAPERS

 

Während der 22. Expertentagung TSI werden alle relevanten Aspekte zum Thema BAHNTECHNISCHE ZULASSUNG und INTEROPERABILITÄT behandelt. Wir erwarten Vorträge (30 Min.), Impulsbeiträge (15 Min.) bzw. Workshops (45 – 60 Min.) – insbesondere zu folgenden thematischen Blöcken:

  • Allgemeine Aspekte der BAHNTECHNISCHEN ZULASSUNG
  • Aktuelle Entwicklungen bei den Regelwerken zur INTEROPERABILITÄT
  • Empfehlungen zur Anwendung der TSI – TECHNICAL SPECIFICATIONS FOR INTEROPERABILITY
  • ERFAHRUNGSBERICHTE von Projekten zur Zulassung von Schienenfahrzeugen und Bahn-Infrastruktur in Deutschland und Europa
  • 4. EISENBAHNPAKET – status quo und künftige Entwicklungen
  • LEISI – Leit- und Sicherungstechnik (ETCS)

 

  • Tagungsbegleitende Fachausstellung ZULASSUNG 2021:
    • Präsentation von PRODUKTEN, DIENSTLEISTUNGEN bzw. STELLENANGEBOTEN mit erkennbarem Bezug zum Tagungsthema
    • Stellenmarkt für ZULASSUNGSEXPERTEN

 

  • Rahmenprogramm: Visitenkartenabend am 15.12.2021 (Networking-Event)

 

  • FACHPROGRAMM:

_

  • Expertentagung ZULASSUNG 2021:

 

 

 

 

_